UA-72520682-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

In regelmäßigen Abständen organisieren wir Konzertveranstaltungen zugunsten

Kinderhilfswerk Dritte Welt e.V. 

 

Freitag, 17. Mai 2019

19 Uhr (Einlass 18 Uhr)

Katakomben-Theater im Girardethaus, Essen-Rüttenscheid
Eintritt: VVK 16 €, AK 18 € (Kinder bis 14 Jahre in Begleitung frei)

 

Ladies Night 

Heute lassen wir nur Ladies auf die Bühne. Thema: Ladies wie Greta Thunberg!

Die 16 jährige Schwedin protestiert gegen die Tatenlosigkeit der Politik bei den drohenden Klima- und Umweltkatastrophen!

 

 

Isabelle Amé

Manchmal etwas verträumt, jedoch immer voller Energie, verzaubert die Niederländerin ihr Publikum. Sie ist ein wahrer Wirbelwind auf der Bühne, beruhigt aber auch mit romantischen und nachdenklichen Texten. 

Video 1    Video 2 

 

Diane Ponzio

Wer in New York aufgewachsen ist, hat viel zu erzählen. Diane Ponzio ist eine ausgezeichnete Entertainerin und fesselt mit ihren Geschichten ihre Fans. Dabei streichelt sie ihre Gitarren bis sie zu schnurren beginnen. 

Video 1    Video 2

 

 

Samstag, 18. Mai 2019

 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) 

Katakomben-Theater im Girardethaus, Essen-Rüttenscheid
Eintritt: VVK 16 €, AK 18 € (Kinder bis 14 Jahre in Begleitung frei)

 

Mixed Up Everything & Elvellon

Kindertag im Katakomben-Theater

Kinder zeigen Erwachsenen, wie es geht: Greta Thunberg

Fridays For Future

Kinderträume werden wahr

"Kids" rocken für Kinder

 Mixed Up Everything & ElvellonMixed Up Everything & Elvellon

  

Mixed Up Everything

In ihrer Heimatstadt Melbourne begeistern die vier Jungs seit einigen Jahren mit ihrer Straßenmusik das Publikum. Mich fesselten sie mit einer grandiosen Coverversion von "Nothing Else Matters" - unplugged!

Mittlerweile haben sie ihr Debut-Album "Ex-Nihilo" veröffentlicht. Es bietet alles, von einfühlsamen Balladen, über Grunge, bis hin zu metallisch hartem Rock! Im Sommer 2018 rissen sie mit ihren Songs die Europäer von den Stühlen. In Australien haben sie damit die Spitze der Single-Charts erobert! Im Katakomben-Theater werden sie eine Kostprobe der kompletten Bandbreite ihres Könnens abliefern. Let's Rock! 

Video 1    Video 2

 

Elvellon

Symphonischer Metal-Sound kennzeichnet diese Band vom Niederrhein. Ich durfte ihn bereits live genießen, unter anderem bei einem gewaltigen Auftritt in Moers. 2018 haben sie ihr Debut-Album "Until Dawn" veröffentlicht. 2019 entfliehen sie ihrer Heimat zu Festivals in Pilsen/Tschechien und Barcelona. 
Freut euch auf fetzige Gitarrenriffs und gefühlvolle Balladen.
Süßer die Ohren nie Klingen. Überzeugt euch selbst.

Video 1   Video 2  

 

 

Samstag, 2. November 2019 

20 Uhr (Einlass 19 Uhr) 

Katakomben-Theater im Girardethaus, Essen-Rüttenscheid 

Eintritt: VVK 18 €, AK 20 € (Kinder bis 14 Jahre in Begleitung frei) 

 

Frieden „rockt“ bei uns ganz sanft

Lasst uns näher zusammenrücken: „Make Love Not War“

Wir wollen „Brücken“ bauen, nicht Waffen liefern!

 Frieden rockt bei uns ganz sanftFrieden rockt bei uns ganz sanft

 

HONIG  (Duo)

„The Last Thing The World Needs“

In meinem Plattenregal steht das neueste Album ganz vorne und wird häufig gespielt. Ich würde es als kontrastreiches, energiegeladenes und eher symphonisches Meisterwerk beschreiben.

Außerdem ist Stefan Honig unkompliziert und einfach ein netter Mensch, aber eben auch ein außergewönlicher Vollblutmusiker. Auf der Bühne sehe ich einen Wirbelwind, der manchmal seine Glücksgefühle kaum bändigen kann. Alle Kinder lieben HONIG. Ich auch.

Video 1    Video 2

 

Shane Joyce & Friends 

Shane Joyce ist Ire. Die Songs seines Solo-Albums „The Sadness Of King Joyce“ stimmen eher traurig und nachdenklich. In ihnen steckt aber auch die bezaubernde Schönheit seiner irischen Heimat. In seinen Texten spürt man den zerbrechlichen Frieden auf der grünen Insel. Dennoch kenne ich Shane als lächelnden und freundlichen Kumpel, mit dem man gerne mal in einem Irish Pub das ein oder andere Bierchen trinkt.

Video 1    Video 2

 

 Immer inbegriffen: Orientalische Leckerreien aus Angermund

SUMAK

Katakomben-Theater EssenKatakomben-Theater Essen